Drehspiegelleuchten

Aus WIKI_DCCAR_DE
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Die besonderen Warnlichter


Die Drehlichter sind in

  • blau oder
  • gelb erhältlich.


Beispiel Video

Rundumkennleuchten oder Drehspiegellampen


Anfangs hatten die Einsatzfahrzeuge nur ein Blaues licht das dauerhaft leuchtete.
Dann gab es einen Hohlspiegel der sich Motorbetrieben um eine Glühlampe drehte. Daher der Name.
Inzwischen werden bei den moderenen Fahrzeugen LED Ketten benutzt, die diese Drehlichtersimulieren.

Elektronik und Leuchten für 1/87 Modelle

Über die Shops mit DC-Car-Artikeln sind Drehleuchten mit 3 LED in einen Hut zu bestellen.
Diese Leuchten werden mit einem L6-Tiny von DC-Car als Lauflichter der Reihe nach angesteuert.
An einen L6-Tiny können 2 unabhängige Drehspiegellampen angeschlossen werden.(2 festeingestellte Drehgeschwindgkeiten)
Wird eine 3. oder 4. Leuchte benötigt kann man diese parallel anschließen.
Das synchrone Blinken kann durch verdrehen der Drehspiegellampe unauffällig werden.
Es wird ein Widerstand in der Plusleitung benötigt.
Bei 4 Volt DC-Car-Spannung 270 - 470 Ohm je nach geünschter Helligkeit.

Der L6-Tiny kann auch mit 2,4 Volt versorgt gelbe Drehspiegellampen betreiben.
Bei 2,4 Volt Akku Spannung 47 Ohm.
Für Blau reicht die Spannung nicht aus. Dafür ist ein Spannungswandler erforderlich.

Der Fahrzeugdecoder DC07-SI beinhaltet beides. Er hat einen Spannungswandler für 4 V und mit Blaucht 1,2 und 3 wird ein Drehlicht angesteuert. Es können auch mehrere Drehleuchten parallel angeschlossen werden. Durchverdrehen einer Leuchte kann der ungleiche Effekt verstärkt werden.

Sonderfertigung

Drehspiegellampen werden auf Anfrage gefertigt in gelb und in blau.
Es sind auch Sonderanfertigung mit andere Farben wie rot oder grün etc. möglich.

Video von einem Tanklöschfahrzeug mit drei blauen Drehspiegelkennleuchten
Video von einer US-Drehleiter mit weißen, roten und gelben Drehspiegelleuchten

Bestellung der Sonderfertigung per Mail bei SD_Modellbau oder Miniatuura.nl.

Andere Ansteuerung mit DC-Car-Decoder

Verfügbar seit April/16: DC07-SI (1-3 V) oder DC07-I (3,5-5 V) oder DC07 (3,5-5 V) mit Drehlichtfunktion.
Durch die Ausgänge Blaulicht 1,2 und 3 wird ein Drehlicht simuliert. (CV57=64 aktivieren)
Werden mehrere angeschlossen drehen alle in der gleichen Geschwindigkeit.
Ab der Version 2019 ist die Drehgeschwindigkeit veränderbar.
CV180 CV181 CV182
Achtung: Die 3 Werte müssen einzeln ins Fahrzeug gespeichert werden.


Bezugsquellen Händler Shops Abholstellen     Service und Hilfe